Dating mit über 40 ? - Allein sein war gestern

Date-Help. Allein sein war gestern, starte noch heute

Manfred Christian, Wahl-Münchner und Dating-Experte!

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Tags
    Tags Zeigt eine Liste von Tags die im Beitrag verwendet wurden.
  • Archiv
    Archiv Liste von früher erstellten Beiträgen.
  • Login
    Login Anmeldeformular
05
Feb

Dating mit über 40 ?

Veröffentlicht von am in Dating-Tipps!
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 3434
  • Drucken

Tja, so ist es, die Jungend ist vorbei, die ersten Erfahrungen auch, jetzt bis Du schon wirklich eine Weile erwachsen und die magische Zahl von 39 ist überschritten. Du kennst eine Menge Leute, die entweder geschieden, oder kurz davor sind. Die Kids sind schon aus dem gröbsten raus, nun beginnt die Zeit der Veränderungen.

Vielleicht hast Du schon mal an Onlinedating gedacht, hast Dich aber nicht getraut, weil Du denkst, dass es da auf der einen Seite nur junge Hüpfer gibt, auf der anderen Seite nur Generation 50+, zu denen Du aber bei weitem noch nicht gehörst (gehören willst). Tja, da hast Du nicht ganz Unrecht, denn Du musst Dich ein wenig genauer umschauen, mehr informieren und besser auswählen. Es gibt einige Portale, die genau für dieses Alter zugeschnitten sind, egal ob Singlebörse oder Partnervermittlung. Wenn Du magst, kannst Du mich kontaktieren oder im Forum posten. 

  1. Du brauchst ein Konzept, einen Plan, erstelle ein Projekt: „Partnersuche“ Wenn Du im Internet unterwegs bist, Dich mit dem Gedanken trägst, Dein Glück mit Onlinedating zu versuchen, so hast Du viele hundert Möglichkeiten, wirst aber schnell merken, dass Du den Überblick verlierst. Da Dich dieses Projekt in den nächsten Wochen, Monaten in Beschlag nehmen wird, schaue, wie Du es in Dein jetziges Leben integrierst. Du wirst nur dann Erfolg haben, wenn genau dieses Projekt ab jetzt zu Deinem Leben gehört. Damit Dir nicht der innere Schweinehund ein Schnippchen schlägt, sind ab sofort eine oder zwei Stunden des Tages für das Projekt reserviert. Du bist täglich dabei, Profile anzuschauen, zu lesen, zu flirten, wöchentlich überarbeitest Du Dein eigenes Profil und verfeinerst – änderst es. Ein oder zwei Dates die Woche sind immer drin, wer mehr Zeit hat, kann auch mehr, ich muss allerdings sagen, dass Dates ohne einen „Tag Pause“ sehr anstrengend sind, da man nicht weiß, was man schon erzählt hat, oder was nicht..
  2. Die Konkurrenz schläft nicht. Un da es um nichts wichtigeres als die große Liebe geht, lassen wir hier nichts anbrennen. Ein nettes Foto-Shooting kostet knapp 100 Euro, hier suchst Du Dir einen Fotografen aus, dessen Stil Dir auch gefällt. Kein Mann und keine Frau will eine „TeenagerSpätlese“ auf Jung getrimmt. Ist Dein Profil einfallslos und platt, so wird es weggeklickt und die Chance ist vorbei. Feile also an Deinem Profil so lange herum, bis es einzigartig ist. Wenn Du in einer lustigen Art schreibst, nicht zu lang, aber auch nicht zu kurz, so erhältst Du viele Anschriften, ist es kurz, einfallslos oder nicht ausgefüllt, so ist die Maus ganz schnell am „Delete“-Button.
  3. Ehrlichkeit währt am längsten – Die Wahrheit kommt ja sowieso raus! Wie im vorigen Tipp beschrieben, hübschen wir uns auf und holen das Beste aus uns heraus. Aber: wir bleiben bei der Wahrheit. Wer eine Glatze hat, der trägt kein Toupet, wer eine Brille trägt, der steht dazu. Wer mollig ist, nimmt nicht die Bilder der Schwester. Glaubt mir, ich könnte fast ein Buch über Peinlichkeiten, die ich bei meinen Dates erlebt habe schreiben. Ich hatte ein Date mit einer lieben, hübschen, blonden Frau. Als Mann bin ich immer 10 Minuten früher da, also habe ich mein Glas Wein schon bestellt und angefangen zu trinken. Mit etwas Verspätung kam eine Frau auf mich zu, die nichts, aber auch gar nichts mit dem erwarteten Date zu tun hatte.  Die 120 Kg waren auf 1,60 m verteilt, die tolle Frisur war ein drei Tage alter Salat und zu ihren Gunsten – war sie Mitte bis Ende 50, also eher 10 bis 15 Jahre älter. Ich war nicht nur sauer, ich war böse. Auf die Frage, warum sie nicht die vom Profil und den Bildern sei, antwortete sie: „ wenn ich meine eigenen Bilder freigebe, so werde ich immer gleich weggeklickt“. Ich habe ihr dann für den Rest meines Weinglases einen Vortrag gehalten, dass jeder Topf seinen Deckel findet, und  sie wohl auf dem falschen Portal unterwegs sei. Das war nur ein Beispiel von vielen – also immer bei der Wahrheit bleiben.
  4. Zeit für VeränderungenWann hast Du das letzte mal Deinen Style geändert? Lass das alte hinter Dir und starte neu. Dazu kann eine neue Frisur, eine neue Brille oder ein neuer Style an Klamotten zählen. Wichtig dabei ist: Du musst Dich dabei wohlfühlen, auf der anderen Seite muss es auch repräsentieren, dass es eben Veränderungen in Deinem Leben geben wird. Frauen können zum Visagisten gehen, Männer trainieren im Fitness-Studio, egal wie, es wird ein Schritt von vielen sein, die Dein Leben verändern.
  5. Schau nicht zurückLebe nach dem Sprichwort: “weine nicht, weil es vorbei ist, sondern lächle, weil es so schön war”. Versinke nicht in Wehmut, sondern bedenke, dass der letzte, vorletzte, alle Deine bisherigen Beziehungen genau die Richtigen für diese Zeit waren. Die Zeiten ändern sich, die Einstellungen, auch die Partner, da nichts ewig währt, ist es jetzt an der Zeit, sich auf die Zukunft, auf das neue zu freuen. Wenn Du es nicht schaffst, vom alten loszulassen, so nimm Dir einen Coach, gemeinsam gelingt das dann sicher.

Danke fürs lesen. Auch bei diesem Beitrag freue ich mich über Feed-Back.

 

Dirk

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

 

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis

 

Blogverzeichnis
Bewerte diesen Beitrag:
12
Go to top